Gegrillte Mini-Zucchini-Pizzen

    Gegrillte Mini-Zucchini-Pizzen

    3mal gespeichert
    20Minuten


    Von 90 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Große Zucchinischeiben werden mit Pizzasauce bestrichen, mit Käse belegt und auf dem Grill überbacken.

    Zutaten
    Portionen: 10 

    • 1 große Zucchini
    • 100 g zerlassene Butter
    • 3 Knoblauchzehen, gehackt
    • 50 g Mozzarella
    • 1 (250 g)-Glas Pizzasauce mit Kräutern

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Zucchini in dicke Scheiben schneiden. Geschmolzene Butter und Knoblauch in einer Schüssel verrühren und beiseite stellen.
    2. Wenn die Holzkohlen auf dem Grill fast verglüht sind, Zucchinischeiben auf den Grillrost legen. 3 Minuten grillen, wenden und mit der Butter bepinseln. Weitere 3 Minuten grillen, wenden und die andere Seite mit Butter einpinseln.
    3. Zucchinischeiben mit Pizzasauce und Käse belegen und grillen, bis der Käse geschmolzen ist.

    Tipp:

    Wenn sie keine große Zucchini finden können, nehmen Sie kleinere und schneiden diese längs durch.

    Pizzateig ausrollen und Pizza am besten belegen und backen:

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie ausführliche Artikel mit Bildern, wie man Pizzateig ausrollt und eine Pizza belegt und backt.

    Zucchini im eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Zucchini selbst anbauen.

    Gesund grillen

    In der Allrecipes Kochschule können Sie nachlesen, wie man gesund grillt

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    babsi_s
    Besprochen von:
    0

    Wurden superlecker und waren schnell gemacht. Ich hab sie im Backofen überbacken. - 01 Aug 2013

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen