Pfeffrige Steaks mit Knoblauch

    Pfeffrige Steaks mit Knoblauch

    1Speichern
    30Minuten


    Von 42 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Das ist eine einfach zuzubereitende Paste aus Knoblauch und Pfeffer für ein saftiges Steak. So richtig lecker!

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 1 EL Olivenöl
    • 2 Knoblauchzehen, geschält und gehackt
    • 1 EL grob gemahlener schwarzer Pfeffer
    • 6 T-Bone- oder Filetsteaks

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Den Grill für starke Hitze vorheizen und ein Grillrost leicht mit Öl bestreichen.
    2. In einer kleinen Schüssel Olivenöl, Knoblauch und Pfeffer vermischen. Steaks einschneiden und mit dem Ölgemisch bestreichen. Steaks auf den vorbereiteten Grill legen und 20 Minuten bzw. so lange grillen bis der gewünschte Gargrad erreicht ist, dabei einmal wenden.

    Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch

    In der Allrecipes Kochschule erfahren Sie alles Wichtige über die Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch.

    Gesund grillen

    In der Allrecipes Kochschule können Sie nachlesen, wie man gesund grillt

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (3)

    Claudia_Meilinger
    Besprochen von:
    2

    Hat andere Zutaten verwendet: Viel zuviel Pfeffer aber ansonsten ein hervorragender Geschmack! Ich hab noch Spjasauce, 2 Knoblauchzehen, 1 TL Knoblauchpulver, und 2 Zwiebeln zur Marinade gegeben und das Steak 6 Stunden lang mariniert. Das Fleisch wurde herrlich saftig. Das nächste Mal werd ich nur ½ TL Pfeffer verwenden. Danke! - 14 Jan 2009

    donfredo
    Besprochen von:
    0

    hat gut geschmeckt und ist einfach - 15 Mrz 2010

    Brigitte
    Besprochen von:
    0

    Ich fand die Steaks sehr gut, aber es war zuviel Pfeffer dran. Nächstes Mal werd ich nur die Hälfte verwenden. - 14 Jan 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen