Ostasiatisches Fondue und Fondue Saucen

    Ostasiatisches Fondue und Fondue Saucen

    1Speichern
    1Stunde


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Hier werden Rind- und/oder Hühnerfleisch sowie Meeresfrüchte mariniert und in drei verschiedene ostasiatische Saucen getaucht: eine pikante rote Sauce, Ingwer Sauce und Kokosnusssauce. Dazu passt Essiggemüse aus dem Glas. Djahé ist Korianderpulver.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 Knoblauchzehen
    • 10 EL Sojasauce
    • 8 EL Sake
    • etwa 500 g Rind- und/oder Hühnerfleisch, in mundgerechte Stücke geschnitten
    • 300 g frische Krabben und/oder Garnelen
    • Für die pikante rote Sauce
    • 2 Frühlingszwiebeln
    • 200 ml süßsaure Sauce
    • 1 1/2 TL Sambal Oelek
    • eine Prise Muskatnuss
    • 1 TL Laospulver
    • Für die Ingwer-Sauce
    • 125 g Schlagsahne
    • Ein großes Stück Ingwerwurzel
    • 2 EL Ingwersaft
    • eine Prise Salz
    • 1 TL Djahé
    • Für die Kokosnuss-Sauce
    • 1/2 kleine Zwiebel
    • 200 g Kokosnusspaste
    • 1 TL Sambal Oelek
    • 1 TL süßsaure Sauce
    • 1 TL Laospulver

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. Knoblauchzehen abziehen und durch eine Presse drücken. Mit der Sojasauce und dem Sake in eine Schüssel geben
    2. Rindfleisch (oder Hühnerfleisch) mit den Krabben (oder Garnelen) eine Stunde in die Marinade legen.
    3. Für die pikante rote Sauce Frühlingszwiebeln putzen, waschen, trockentupfen und fein hacken. Süßsaure Sauce, Sambal Oelek, Muskatnuss, Frühlingszwiebeln und Laospulver mischen. Erhitzen.
    4. Für die Ingwersauce Schlagsahne halb steif schlagen. Die Ingwerwurzel schälen und fein hacken. Ingwer, Ingwersaft, Salz und Djahé unter die Sahne ziehen.
    5. Für die Kokosnusssauce die halbe Zwiebel abziehen und sehr fein hacken. Mit Kokosnusspaste, Sambal Oelek, süßsaurer Sauce und Laospulver mischen. Erhitzen.
    6. Alle Saucen auf Stövchen warm halten. Fleisch und Meeresfrüchte darin eintauchen.

    Ingwer schälen und hacken

    Lesen Sie in der Allrecipes Kochschule nach, wie man Ingwer schält und hackt

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen