Gegrilltes Entrecôte

    Gegrilltes Entrecôte

    Rezept speichern
    1Stunde10Minuten


    Von 4 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Köstlich schmeckt das Entrecôte, wenn es auf dem Holzkohlengrill gebraten wird.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 Mittelrippenstücke vom Schwein (Entrecôte), je 400 g
    • 2-3 EL Öl
    • Salz und Pfeffer aus der Mühle nach Geschmack
    • 750 g junge Kartoffeln
    • 2 Schalotten
    • eine Handvoll Gartenkresse
    • 1/2 Bund Petersilie
    • 250 g Fleischfond

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:40Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:1Stunde10Minuten 

    1. Die Mittelrippenstücke vom Schwein (Entrecôte) waschen und trockentupfen. Möglichst viel Fett abschneiden und die Ränder einschneiden. Mit Öl, Salz und Pfeffer einreiben. Zudecken und 30 Minuten ruhen lassen.
    2. In der Zwischenzeit die Kartoffeln abbürsten und in reichlich Wasser etwa 20 Minuten kochen lassen, bis sie weich sind. Abgießen. Schalotten abziehen und fein hacken. Die Gartenkresse und Petersilie waschen und trockentupfen; die Petersilie fein hacken.
    3. Die Fleischstücke auf einem Holzkohlengrill, im elektrischen Grill oder unter dem Grill des Backofens von beiden Seiten braun grillen. Fleischfond mit den Schalotten einkochen lassen.
    4. Eine Platte erwärmen und die Fleischstücke darauf geben. Die Sauce darüber streichen. Die Kartoffeln am Rand verteilen. Mit der Kresse und der Petersilie garnieren.

    Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch

    In der Allrecipes Kochschule erfahren Sie alles Wichtige über die Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch.

    Gesund grillen

    In der Allrecipes Kochschule können Sie nachlesen, wie man gesund grillt

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen