Lauwarmer Krebs-Brokkoli-Salat

    Lauwarmer Krebs-Brokkoli-Salat

    Rezept speichern
    35Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Dies ist ein eleganter Salat als Vorspeise für ein besonderes Essen.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 400 g Brokkoli
    • 16 Krebse
    • 1 Bund Dill
    • 1 EL Kümmel
    • 4 Wachteleier
    • Für die Vinagrette
    • Schalotten
    • frische Petersilie
    • 2 EL Olivenöl
    • 1 TL Sherryessig
    • Salz
    • Pfeffer aus der Mühle nach Geschmack

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. In 2 großen Töpfen Salzwasser zum Kochen bringen. Vom Brokkoli die Röschen abschneiden und in dem einen Topf bei mittlerer Hitze in etwa 10 Minuten bissfest kochen.
    2. Inzwischen die Krebse waschen und im zweiten Topf bei geringer Hitze zusammen mit Dill und Kümmel 5 Minuten köcheln, dann etwas abkühlen lassen. Die Krebse herausnehmen und das Krebsfleisch ausbrechen.
    3. Wasser zum Kochen bringen. Wachteleier darin 3 Minuten kochen lassen, dann abschrecken und schälen.
    4. Inzwischen für eine Vinaigrette Schalotten abziehen und fein hacken. Einige Stängel Petersilie waschen, trockentupfen und fein hacken. Schalotten, Petersilie, Olivenöl, Sherryessig, Salz und Pfeffer verrühren.
    5. Die lauwarmen Krebse und den Brokkoli auf Teller verteilen. Die Sauce darüber gießen und die Wachteleier daneben legen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen