Gemüse-Pie

    Gemüse-Pie

    Rezept speichern
    45Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Diese rein vegetarische Pie mit der goldgelben Blätterteigdecke enthält wenig Fett und Cholesterin.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • Für den Gemüsefond
    • (ergibt ca. 1,5 l)
    • 1 Zwiebel, mit Schale grob gehackt
    • 1 große Möhre
    • 2 Knoblauchzehen
    • 1 Stange Sellerie
    • 2 EL Olivenöl extra vergine
    • 1 Lorbeerblatt
    • 1 TL schwarze Pfefferkörner
    • 1 Prise Salz
    • mindestens 2 l Wasser
    • Für den Quarkblätterteig
    • (alternativ 150 g TK-Blätterteig)
    • 100 g Mehl
    • 3 TL Backpulver
    • Salz
    • 100 g Quark
    • 100 g Butter
    • Für die Füllung
    • 250 g grüne Bohnen
    • 2 Stangen Sellerie
    • 2 Möhren
    • 2 kleine Zucchini
    • 1/2 Paprikaschote
    • 1/2 Blumenkohl
    • 200 ml Fond
    • 2 EL Öl
    • 1 Knoblauchzehe, gehackt
    • 1 Lorbeerblatt
    • Salz
    • 1 TL getrocknetes Basilikum
    • geriebener Cheddar
    • gehackte Petersilie
    • 1 Eigelb

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:45Minuten 

    1. Für den Gemüsefond Zwiebel, Möhre und Knoblauchzehen nicht schälen. Die Möhre waschen und grob hacken. Die Selleriestange waschen und in Stücke schneiden. Das Olivenöl im Topf erhitzen und Zwiebel, Möhre und Knoblauch darin bei schwacher Hitze 10 Minuten schmoren.
    2. Den Sellerie und die restlichen Zutaten zufügen, aufkochen lassen und bei schwacher Hitze offen 30 Minuten einkochen lassen. Durch ein Sieb geben. Gemüse und Gewürze wegwerfen.
    3. Für den Quarkblätterteig Mehl, Backpulver und eine Prise Salz mischen, die restlichen Zutaten zugeben und gut kneten, am besten mit den Händen, bis der Teig ganz glatt und glänzend ist. Mindestens 30 Minuten kühl stellen. Den Backofen auf 180 °C (Gas Stufe 2–3) vorheizen.
    4. Grüne Bohnen und Sellerie in Stücke, Möhren und Zucchini in Scheiben und Paprikaschote in Streifen schneiden. Röschen vom Blumenkohl abtrennen. Alles in eine gefettete Pieform füllen.
    5. 200 ml Fond, Öl, Knoblauchzehe, Lorbeerblatt, Salz und Basilikum aufkochen und über das Gemüse gießen. Eine Stunde backen.
    6. Lorbeerblatt herausnehmen, geriebenen Cheddar und gehackte Petersilie darüber streuen.
    7. Eine Arbeitsfläche mit Mehl bestreuen und den Quarkblätterteig so dünn wie möglich ausrollen. Falls er zu kleben beginnt, noch etwas Mehl auf die Arbeitsfläche streuen. Restlichen Quarkblätterteig einfrieren.
    8. Gemüse mit dem ausgerollten Teig zudecken. Mit Eigelb bepinseln und bei 200 °C (Gas Stufe 3–4) 15 Minuten backen.

    Grüne Bohnen im eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie grüne Bohnen selbst anbauen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen