Leber-Speck-Kasserolle mit Kartoffelkruste

    Leber-Speck-Kasserolle mit Kartoffelkruste

    Rezept speichern
    1Stunde25Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Diese Kasserolle aus Kartoffeln, Kalbsleber und Gemüse ist köstlich und herzhaft. Sie ist einfach vorzubereiten und schmeckt am Besten an kalten Herbst- und Wintertagen.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 750 g festkochende Kartoffeln
    • 400 g Kalbsleber
    • 50 g magerer Frühstücksspeck in dünnen Scheiben
    • 2 Zwiebeln
    • 3 Möhren
    • 2 EL Sonnenblumenöl
    • 2 EL Mehl
    • 450 ml Kalbsfond
    • 1 EL fein gehackter Salbei
    • 3 TL Senfkörner
    • Salz, Pfeffer
    • 2 EL Butter

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 55Minuten  ›  Fertig in:1Stunde25Minuten 

    1. Den Backofen auf 190 °C (Gas 3; Umluft 170 °C) vorheizen. Die Kartoffeln schälen, waschen, in dünne Scheiben schneiden und in kochendem Wasser 4–5 Minuten knapp weich garen, dann abgießen und gut abtropfen lassen.
    2. Inzwischen die Leber von Haut und Sehnen befreien, waschen, trocken tupfen und in dünne Scheiben schneiden. Den Speck fein würfeln. Zwiebeln und Möhren schälen. Die Zwiebeln fein hacken. Die Möhren würfeln.
    3. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Leber pro Seite etwa 1 Minute darin braten, herausnehmen und in eine feuerfeste Form legen. Speck, Zwiebeln und Möhren im Bratfett etwa 8 Minuten braten, bis der Speck knusprig ist. Dann mit dem Mehl bestäuben und den Fond unterrühren. Den Salbei und 2 TL Senfkörner zufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen und die Mischung zur Leber geben.
    4. Die Kartoffelscheiben dachziegelartig auf der Leber verteilen. Die Butter zerlassen. Restliche Senfkörner unterrühren. Die Kartoffelscheiben damit bepinseln. Mit Salz und Pfeffer würzen. Im heißen Ofen etwa 45 Minuten backen, bis die Kartoffelscheiben goldgelb sind. Heiß servieren.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Leber-Pilz-Kasserolle

    Kartoffeln und Leber wie beschrieben vorbereiten. Ersetzen Sie die Möhren durch 250 g Champignons. Die Pilze sauber reiben und in Scheiben schneiden. Mit dem Speck und den Zwiebeln braten. Mit dem Mehl bestäuben und den Fond zugießen. Den Salbei und die Senfkörner durch 2 EL fein gehackte Petersilie und 1 EL fein gehackte Thymianblättchen ersetzen. Mit Salz und Pfeffer würzen und zur Leber geben. Die Kartoffelscheiben dachziegelartig darauf verteilen, mit zerlassener Butter bepinseln und mit 1 TL grob zerst0ßenen Korianderkörnern bestreuen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Im heißen Ofen etwa 45 Minuten goldgelb backen. Heiß servieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen