Grüner Chili-Eintopf mit Schweinefilet (Caldillo)

    Grüner Chili-Eintopf mit Schweinefilet (Caldillo)

    Rezept speichern
    2Stunden25Minuten


    Von 55 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Die Pueblo Indianer geben diesem Gericht traditionell Mais oder Kartoffeln zu. Servieren Sie es mit einem großen grünen Salat und einem Stapel warmer Tortillas. Man kann diesen Eintopf auch zum Füllen von Enchiladas verwenden.

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 1,25 kg Schweinefilet ohne Knochen, gewürfelt
    • 3 EL Erdnussöl
    • 3 Stangen Sellerie, gehackt
    • 2 Tomaten, gehackt
    • 7 grüne Chilis, gehackt
    • 4 Knoblauchzehen, gehackt
    • 1 l Hühnerbrühe
    • Salz

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:25Minuten  ›  Kochzeit: 2Stunden  ›  Fertig in:2Stunden25Minuten 

    1. Schweinefleisch in einer Pfanne bei mittlerer Hitze in 2-3 Portionen braun anbraten. Fleisch in eine Auflaufform mit 3-4 Litern Fassungsvermögen geben. Sellerie, Tomaten, Chilis und Knoblauch hinzugeben.
    2. Ein 1/4 der Hühnerbrühe in die Pfanne geben, in der das Fleisch angebraten wurde. Bei hoher Hitze den Bratensatz am Boden lösen und zum Kochen bringen. Zum Fleisch geben und so viel Brühe auffüllen, dass die Zutaten bedeckt sind. Abgedeckt 1 1/2 Std. köcheln lassen, bis das Fleisch zart und der Eintopf angedickt ist. Vor dem Servieren nach Bedarf salzen.

    Hühnerbrühe selbst machen

    Wie Sie Hühnerbrühe selbst machen, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch

    In der Allrecipes Kochschule erfahren Sie alles Wichtige über die Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen