Bunte gegrillte Paprika

    Bunte gegrillte Paprika

    Rezept speichern
    35Minuten


    Von 5 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Bei diesem Rezept können Sie nach Geschmack grüne, gelbe, orange oder rote Paprikaschoten verwenden. Man kann sie einfach so genießen, als Teil einer Vorspeisenplatte, oder mit Käse überbacken in einem Wrap oder Panini. Guten Appetit!

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 14 frische Paprikaschoten
    • 6 Knoblauchzehen, gehackt
    • 225 ml frischer Zitronensaft
    • Salz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Das Samengehäuse der Paprikaschoten entfernen und Paprika in Streifen schneiden. In eine große Bratenform legen und den Knoblauch dazugeben. Mit Salz und Pfeffer bestreuen und mit der Hälfte des Zitronensaftes beträufeln. Etwas mischen, damit sich die Gewürze verteilen.
    2. Auf der obersten Schiene (dicht zur Heizquelle) 20 Minuten grillen, bis die Paprika weich und leicht geschwärzt sind. Gelegentlich wenden.
    3. Die gegrillten Paprikastreifen und die angesammelte Flüssigkeit in eine Schüssel oder einen Behälter geben. Den restlichen Zitronensaft darübergießen und gut durchmischen. Kann warm serviert werden oder vorher einige Stunden im Kühlschrank gekühlt werden. Vor dem Servieren nochmals mischen.

    Paleo Diät

    Was die Paleo Diät ist und wie Sie sich nach der Paleo Diät ernähren können, lesen Sie hier.

    Gesund grillen

    In der Allrecipes Kochschule können Sie nachlesen, wie man gesund grillt

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    Caroline
    Besprochen von:
    0

    also mir war das viel zu sauer! da schmeckt man nur die zitrone....vielleicht mit einem anderen Dressing? - 04 Aug 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen