Gebackene Zucchini mit Pfeffer und Zitrone

    Gebackene Zucchini mit Pfeffer und Zitrone

    1Speichern
    30Minuten


    Von 135 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein superschnelles Rezept für eine gesunde und leckere Beilage.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 Zucchini, in 1 cm dicke Scheiben geschnitten
    • 50 g geschmolzene Butter
    • abgeriebene Schale einer Zitrone
    • Salz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Ofen auf 200 C / Gasherd Stufe 6 vorheizen.
    2. Zucchinischeiben auf ein Backblech legen. Geschmolzene Butter und Zitronenschale verrühren und auf die Zucchinischeiben streichen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
    3. Im vorgeheizten Ofen 20-25 Minuten backen, bis die Zucchini gar sind.

    Zucchini im eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Zucchini selbst anbauen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (2)

    Christine
    Besprochen von:
    2

    Hat die Zubereitungweise verkürzt: Die Zutatenkombi mit Zitrone ist gut, aber ich mag es nicht, wenn die Zucchini so dick geschnitten sind. Ich habe sie ganz dünn geschnitten, dann brauchen sie auch weniger Zeit im Ofen - 31 Jul 2009

    Besprochen von:
    0

    Ich habe die Zucchini noch mit reichlich frischem Basilikum bestreut, das war das lecker - 11 Aug 2011

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen