Fenchel-Orangen-Salat auf Rucola

    Fenchel-Orangen-Salat auf Rucola

    1Speichern
    15Minuten


    Von 41 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein traditioneller italienischer Salat, der mit wildem Rucola serviert wird. Ich nehme ganz normalen Rucola.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 Knolle Fenchel, geputzt und in Scheiben geschnitten
    • 2 große Orangen, geschält und in Scheiben geschnitten
    • 1 EL Olivenöl
    • 1 EL Rotweinessig
    • 1 TL Mohn
    • Salz
    • 200 g Rucola, gehackt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Fenchel und Orangen in eine große Schüssel geben. Mit Olivenöl und Essig beträufeln. Mohn darüber streuen und salzen. Kühlstellen und auf Rucola anrichten.

    Salat aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Salat selbst ziehen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (3)

    Hanni
    Besprochen von:
    1

    Hat andere Zutaten verwendet: Ich hab eine Dose Mandarinen verwendet und da ich doch keinen Rotweinessig mehr im Haus hatte, Apfelessig verwendet. Ich hab noch nie was mit Fenchel gemacht und war angenehm überrascht was für einen milden Geschmack er hat. Ein besonderer Salat, mach ich sicher nochmal. - 17 Jan 2009

    Brigitte
    Besprochen von:
    0

    Hat andere Zutaten verwendet: Ich hab Kopfsalat verwendet anstelle von Rucola. - 17 Jan 2009

    babsi_s
    Besprochen von:
    0

    Wir fanden diesen Salat lecker – mal was anderes. Schmeckt herrlich nach Sommer. Das nächste Mal schneid ich die Orange und den Fenchel in kleinere Stücke. Ich hab den Salat am Abend vorher gemacht, aber das nächste Mal mach ich ihn 2 Tage im Voraus. Heute zum Mittagessen war er nämlich noch besser! - 17 Jan 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen