Linsensalat mit grünen Oliven

    Linsensalat mit grünen Oliven

    2mal gespeichert
    25Minuten


    Von 36 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieses Gericht geht schnell, ist gesund und schmeckt super! Das Richtige für Olivenliebhaber. Sie können aber auch weniger Oliven nehmen.

    Zutaten
    Portionen: 14 

    • 500 g braune Linsen, abgespült und abgetropft
    • 1 rote Paprika, Samengehäuse entfernt und gehackt
    • 1 kleine Zwiebel, gehackt
    • 275 g gehackte grüne Oliven
    • 100 ml Olivenöl
    • 6 EL Zitronensaft

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Linsen in einem großen Topf mit einigen Zentimetern Wasser bedecken. Zum Kochen bringen und 15 Minuten weich kochen lassen. Abgießen, mit kaltem Wasser abspülen und in einem Sieb abkühlen lassen. Einige Minuten gut abtropfen lassen.
    2. In einer großen Schüssel Olivenöl und Zitronensaft vermischen. Paprika, Zwiebel und grüne Oliven dazugeben. Vor dem Servieren 2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen. Je länger man den Salat ziehen lässt, desto besser schmeckt er!

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (2)

    gartenfee
    Besprochen von:
    1

    Hat andere Zutaten verwendet: Ich mag keine rohen Zwiebeln, daher habe ich die weggelassen. Außerdem habe ich so einen Salat mal bei einer ägyptischen Familie gegessen und da kam Kreuzkümmel dran, das habe ich auch so gemacht. Und gehört natürlich Salz und Pfeffer dran - 10 Mrz 2009

    Diana
    Besprochen von:
    0

    Ungewöhnliche Kombination aber total lecker! - 10 Mrz 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen