Nudeln mit Hähnchen und Brokkoli

    Nudeln mit Hähnchen und Brokkoli

    2mal gespeichert
    20Minuten


    Von 190 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Hähnchen und Brokkoli passen wunderbar zu dieser Tomaten-Knoblauch-Sauce. Penne oder mittelgroße Muschelnudeln eignen sich am besten für dieses Gericht, da die Sauce gut an ihnen haften bleibt.

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 3 EL Olivenöl
    • 450 g Hähnchenbrustfilets, in Stücke geschnitten
    • 1 EL gehackte Zwiebel
    • 2 Knoblauchzehen, gehackt
    • 2 (400 g)-Dosen gehackte Tomaten
    • 175 g frische Brokkoliröschen
    • Salz
    • Pfeffer nach Geschmack
    • 1 Prise getrockneter Oregano
    • 500 g Penne
    • 4 EL frisches Basilikum, in feine Streifen geschnitten
    • 2 EL geriebener Parmesan

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Öl in einer großen Pfanne auf mittlerer Temperatur erhitzen. Hähnchen hinzufügen und leicht bräunen. Zwiebel und Knoblauch in die Pfanne geben und 5 Minuten anbraten, bis der Knoblauch golden und die Zwiebel durchsichtig ist.
    2. Tomaten, Brokkoli, Salz, Pfeffer und Oregano hinzufügen, gut umrühren und aufkochen. Abdecken, Temperatur reduzieren und 10 Minuten köcheln.
    3. In der Zwischenzeit einen großen Topf mit gesalzenem Wasser aufkochen. Die Pasta nach Packungsanweisung bissfest kochen. Abgießen und in den Topf zurückgeben. Das Hähnchen mit der Sauce in den Topf geben und vermischen.
    4. Basilikum hinzufügen und gut verrühren, mit Parmesan bestreuen und servieren.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (2)

    Lisa
    Besprochen von:
    2

    Wir machen diese Pasta oft - meine Kinder lieben sie. - 06 Jun 2009

    Besprochen von:
    1

    Mmmhh...ein sehr sehr leckeres Nudelrezept welches ich sehr gerne mache. 🍝 - 29 Jul 2016

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen