Meine Quiche Lorraine

    • < />
    • < />
      Lola
    • < />
      Christine
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />
    • < />

    Meine Quiche Lorraine

    Meine Quiche Lorraine

    (251)
    1Stunde5Minuten


    Von 223 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Der Klassiker der französischen Küche mit Speck, Eiern, Käse und Zwiebeln – ein Hochgenuss.

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • Mürbeteig für eine 23 cm große Springform
    • 6 Scheiben magerer Speck
    • 1 Zwiebel, in Scheiben geschnitten
    • 3 Eier, verschlagen
    • 350 ml Milch
    • ¼ TL Salz
    • 150 g geriebener Gouda
    • 1 EL Weizenmehl

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 35Minuten  ›  Fertig in:1Stunde5Minuten 

    1. Backofen auf 230 C / Gasherd Stufe 8 vorheizen. Eine 23 cm große Springform einfetten und mit dem Mürbeteig auslegen. Mit Alufolie bedecken und 8 Minuten backen. Die Folie entfernen und weitere 5 Minuten backen, bis der Teig fest und trocken ist.
    2. Aus dem Ofen nehmen, die Temperatur auf 160 C / Gasherd Stufe 3 reduzieren.
    3. Den Speck in einer Pfanne knusprig braten. Aus der Pfanne nehmen und fein hacken. 2 EL des ausgelassenen Fettes zur Seite stellen, den Rest wegschütten. Das zurückbehaltene Fett zurück in die Pfanne geben und die Zwiebel darin 5 Minuten anbraten.
    4. Milch, Salz und Eier in einer großen Schüssel verrühren. Den Speck und die gebratene Zwiebel hinzufügen und alles gut verrühren. In einer anderen Schüssel Käse und Mehl vermischen, die Eiermischung hinzufügen und alles gut verrühren. In die vorbereitete Teigform gießen.
    5. 35-40 Minuten im vorgeheizten Backofen backen, bis ein Messer beim Einstechen sauber herauskommt. Wenn die Quiche zu dunkel wird, mit Alufolie abdecken.10 Minuten vor dem Servieren ruhen lassen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Mürbeteig zubereiten

    In der Allrecipes Kochschule gibt es Tipps und Tricks rund um die Zubereitung von Mürbeteig.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (251)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Besprochen von:
    0

    Einfach und lecker, kochen & essen wir gerne!  -  31 Dez 2010

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen