Paprikapfanne mit Bratwürsten

    Paprikapfanne mit Bratwürsten

    Rezept speichern
    1Stunde10Minuten


    Von 30 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diese Gemüsepfanne mit Wurst bietet sich hervorragend an, um restliche Paprika (oder was auch immer Sie an Gemüse im Kühlschrank haben) zu verwenden.

    Zutaten
    Portionen: 3 

    • 6 Schweinsbratwürste
    • 1 große rote Paprika, gehackt
    • 1 große orange Paprika, gehackt
    • 1 große gelbe Paprika, gehackt
    • 1 große Zwiebel, gewürfelt
    • 120 ml Tomatenpüree
    • 75 ml heißes Wasser (optional)
    • Salz
    • Pfeffer nach Geschmack

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde10Minuten 

    1. Ofen auf 150 Grad / Gasherd Stufe 2 vorheizen.
    2. Die Bratwürste in einer großen Pfanne bei mittlerer Temperatur bräunen. Vom Herd nehmen und dritteln.
    3. In einer Auflaufform mit 2 l Fassungsvermögen Würste, Paprika, Zwiebel, Tomatenpüree und heißes Wasser verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    4. 1 Stunde backen, dabei alle 15 Minuten wenden.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen

    Mehr Sammlungen