Italienische Windbeutel (Profiterole)

    Italienische Windbeutel (Profiterole)

    8mal gespeichert
    1Stunde15Minuten


    Von 123 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Klassischer Brandteig wird mit einer leckeren Puddingcreme gefüllt und mit geschmolzener Schokolade oder Puderzucker garniert.

    Zutaten
    Portionen: 10 

    • Puddingcreme
    • 100 g Zucker
    • 5 EL Weizenmehl
    • 1 Prise Salz
    • 475 ml Milch
    • 2 Eigelb, verschlagen
    • 1 TL Vanilleextrakt
    • Brandteig
    • 100 g Butter
    • 225 ml Wasser
    • 125 g Weizenmehl
    • 1 Prise Salz
    • 4 Eier
    • Optional
    • Puderzucker zum Bestäuben
    • geschmolzene Schokolade zur Verzierung

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde15Minuten 

    1. Für den Pudding Zucker, Mehl und Salz in einem Topf vermischen. Die Milch nach und nach hinzufügen und gut verrühren, bis alles geschmeidig ist. Unter Rühren bei mittlerer Temperatur erhitzen und aufkochen lassen. 1 Minute kochen, dann eine kleine Menge der heißen Flüssigkeit in die 2 verschlagenen Eigelb rühren. Die erhitzte Eigelbmischung in den Topf rühren und unter Rühren aufkochen. Vom Herd nehmen und die Vanille hinzufügen. Mit Plastikfolie abdecken und in den Kühlschrank stellen.
    2. Den Backofen auf 230 C / Gasherd Stufe 8 vorheizen und ein großes Backblech mit Backpapier auslegen.
    3. Für den Brandteig Butter und Wasser in einem Topf aufkochen. Mehl und Salz sieben und auf einmal in die kochende Mischung schütten. Kräftig durchrühren, bis sich eine Kugel formt. Vom Herd nehmen und die Eier eins nach dem anderen hinzufügen, nach jedem Ei gut verrühren. Löffelweise auf das vorbereitete Backblech geben oder mit einem Spritzbeutel in die gewünschte Form spritzen.
    4. 10 Minuten im vorgeheizten Backofen backen. Temperatur auf 200 C / Gasherd Stufe 6 reduzieren und weitere 25 Minuten backen, bis die Windbeutel goldbraun sind. Komplett auskühlen lassen.
    5. Die Windbeutel aufschneiden und mit der Puddingcreme füllen. Nach Wunsch mit Puderzucker bestäuben oder mit geschmolzener Schokolade beträufeln.

    Vanilleextrakt selbst machen

    Wie Sie Vanilleextrakt auf einfache Weise selbst herstellen können, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Eiweiß oder Eigelb verwerten

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Ideen und Infos fürs Eiweiß verwerten oder Eigelb verwerten.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    Lena
    Besprochen von:
    1

    Wunderbarer Geschmack, aber die Puddingcreme war etwas zu wenig - da mach ich das nächste Mal eine größere Portion. - 30 Dez 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen