Spaghetti mit Gorgonzola und karamellisierten Zwiebeln

    Spaghetti mit Gorgonzola und karamellisierten Zwiebeln

    5mal gespeichert
    35Minuten


    Von 95 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Gern verwöhne ich meine Freunde und mich selber mit diesem wunderbaren Nudelgericht. Karamellisierte Zwiebeln, Balsamessig, Gorgonzolakäse vermischt mit Spaghetti, schmeckt hervorragend.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 (500 g)-Packung Spaghetti
    • 4 EL Olivenöl
    • 2 große rote Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten
    • 2 Knoblauchzehen, gehackt
    • 2 EL Balsamessig
    • 100 g Gorgonzolakäse, zerbröselt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Spaghetti nach Packungsanweisung garen und abgießen.
    2. Olivenöl bei mittlerer Hitze in einer großen Pfanne erwärmen. Zwiebeln darin 10 Minuten goldbraun anbraten. Knoblauch einrühren und 2 Minuten braten. Von der Kochstelle nehmen und Balsamessig unterrühren.
    3. In einer großen Schüssel Spaghetti, Zwiebelmischung und Gorgonzola vermischen, bis der Käse schmilzt.

    Zwiebeln karamellisieren

    Tipps und Tricks zum Zwiebeln karamellisieren finden sich in der Allrecipes Kochschule.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (2)

    Nora
    Besprochen von:
    2

    Hat die Zutatenmenge verändert: 500 g Nudeln schienen mir zuviel – ich mag’s nämlich nicht, wenn zu wenig Sauce da ist und die Nudeln trocken sind. 350 g waren da genau richtig. Die Sauce ist aber sagenhaft lecker! - 05 Feb 2009

    vewohl
    Besprochen von:
    0

    Superbes Nudelgericht. Allerdings dauert es länger als 10 Minuten, die Zwiebeln so richtig schön zu karamellisieren. Trotzdem: 5*! - 05 Feb 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen