Frikadellen mit Käsefüllung

    FritzM

    Frikadellen mit Käsefüllung

    Frikadellen mit Käsefüllung

    (10)
    20Minuten


    Von 21 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieses Rezept hat mir meine Tante gegeben, als ich von zu Hause ausgezogen bin, und ich habe es seitdem unzählige Male gemacht.

    Schneeball Baden-Württemberg, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 800 g Rinderhack
    • 2 Eier
    • 1 große Zwiebel, sehr fein gehackt oder gerieben
    • 4 EL gehackte frische Petersilie
    • 4-5 EL Ketchup
    • 5 EL Semmelmehl
    • 8 kleine Käsewürfel (z.B. Gouda)
    • Öl zum Braten

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Alle Zutaten zu einem Teig verkneten und zu 8 Frikadellen formen. Tief in die Mitte jeder Frikadelle einen kleinen Käsewürfel geben.
    2. Öl in einer großen, schweren Pfanne erhitzen und die Frikadellen rundum scharf anbraten, damit sich die Poren schließen. Dann auf sehr kleiner Flamme weiterbraten, bis die Frikadellen durch sind, dabei mehrfach wenden. Die Pfanne nicht abdecken, da die Frikadellen sonst feucht werden und nicht mehr kross sind.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (10)

    Besprechungen auf Deutsch: (10)

    Besprochen von:
    0

    Bei mir ist der Käse auch rausgelaufen, macht aber nichts, schmeckte trotzdem sehr gut  -  16 Mrz 2017

    Schweber10
    Besprochen von:
    0

    Mein Rat: Wenn man die Fleischpflanzerl etwas grösser formt , läuft der Käse nicht heraus  -  28 Jan 2017

    Besprochen von:
    0

    Lecker und einfach zu machen!!  -  27 Jun 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen