Spargelcremesuppe

    Spargelcremesuppe

    7mal gespeichert
    40Minuten


    Von 53 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Für diese Suppe müssen es keinesfalls die dicken, teuren Spargelstangen sein, man kann auch die weniger schönen etwas mickrigeren nehmen. Nur holzig und alt darf der Spargel auf keinen Fall sein!

    Michaela Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 250 g weißer Spargel
    • 500 ml Wasser
    • Salz
    • Prise Zucker
    • 30 g Butter
    • 2 EL Mehl
    • 250 ml heiße Milch
    • 4 EL Sahne
    • Schnittlauchröllchen zum Garnieren

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Holzige Enden vom Spargel abschneiden und Spargel schälen. In 2 cm große Stücke schneiden.
    2. Wasser mit Salz und Zucker aufkochen und Spargel darin 20-25 Minuten kochen, bis die Stücke beim Einstechen mit einem scharfen Messer ganz weich sind.
    3. Spargel durch ein Sieb gießen. Spargel in der Hälfte des Spargelwassers glatt pürieren und den Rest des Spargelwassers aufbewahren. Beiseite stellen.
    4. In einem großen Stieltopf Butter zerlassen und mit dem Mehl unter Rühren eine Mehlschwitze bereiten. Langsam heiße Milch zugießen und ständig weiterrühren, bis eine dickliche Masse entsteht, die jedoch nicht klumpen darf. Pürierten Spargel hinzugeben und soviel vom zurückbehaltenen Spargelwasser unterrühren, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Sahne einrühren und gründlich erhitzen, aber nicht kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Schnittlauch bestreuen.

    Mehlschwitze

    Eine Anleitung für Mehlschwitze sowie Tipps und Tricks gibt es hier.

    Spargel Zubereitung

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie das Wichtigste über Spargel Zubereitung.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (5)

    Schlemmermann
    Besprochen von:
    7

    Total leckere Suppe - 27 Apr 2015

    Besprochen von:
    5

    Ich hatte noch nie Spargelcremesuppe selbst gemacht, wurde super - auch mit Spargelresten. - 09 Mai 2013

    Besprochen von:
    5

    Schön cremige Spargelcremesuppe und um Klassen besser als aus der Packung - 07 Mai 2010

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen