Sautierte Pilze mit Spinat auf apulische Art

    Sautierte Pilze mit Spinat auf apulische Art

    3mal gespeichert
    30Minuten


    Von 88 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein typisches Rezept aus der süditalienischen Region Apulien. Spinat und Pilze werden mit Zwiebeln, Knoblauch, Essig und Weißwein sautiert. Servieren Sie dazu knuspriges Brot.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 4 EL Olivenöl
    • 1 kleine Zwiebel, gehackt
    • 2 Knoblauchzehen, gehackt
    • 400 g Pilze, in Scheiben geschnitten
    • 275 g frischer Spinat, gehackt
    • 2 EL Balsamessig
    • 100 ml Weißwein
    • Salz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • gehackte frische Petersilie zum Garnieren

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Olivenöl bei mittlerer Stufe in einer großen Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch weich sautieren. Pilze zugeben und 3-4 Minuten sautieren. Spinat hinzugeben und unter ständigem Rühren sautieren, bis der Spinat zusammenfällt.
    2. Essig zugeben und einrühren. Weißwein zugeben. Hitze herunterschalten und solange köcheln lassen, bis der Wein fast komplett verkocht ist. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit frischer Petersilie bestreuen. Noch heiß servieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (3)

    friederike
    Besprochen von:
    2

    Hat die Zutatenmenge verändert: Ich verwende weniger Wein und gebe normalerweise noch frischen Spargel dazu, wenn ich ihn im Haus habe. Wir essen dieses Gericht oft, ein gutes Grundrezept, das sich leicht nach dem eigenen Geschmack abwandeln lässt. - 21 Jan 2009

    UlrikeB
    Besprochen von:
    2

    Hat andere Zutaten verwendet: Sehr guter Geschmack. Ich hab das Rezept genau befolgt nur die Zwiebel weggelassen, hatte keine Lust auf Zwiebelschneiden....Das nächste Mal werde ich mehr Spinat verwenden und später dazugeben, ich fand er war ein klein bisschen überkocht für meinen Geschmack. Aber ein sehr gutes Rezept! Danke! - 21 Jan 2009

    Hanni
    Besprochen von:
    1

    Sehr sehr lecker! wir haben die Pilze als Sauce über Spaghetti serviert. Die ganze Familie war begeistert. - 21 Jan 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen