Schweinefilet mit Apfel-Sherry-Sauce

    Schweinefilet mit Apfel-Sherry-Sauce

    (136)
    1Speichern
    1Stunde10Minuten


    Von 124 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein tolles Rezept für Schweinefilet. Das Filet wird über Nacht mariniert und nach dem Garen im Ofen mit einer Apfel-Sherry Sauce serviert.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 2 ganze Schweinefilets
    • 1/8 TL Senfpulver
    • 1/8 TL getrockneter Thymian
    • 100 ml trockener Sherry
    • 100 ml + 1 EL Sojasauce
    • 3 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • 2 EL frischer Ingwer, fein gehackt
    • 250 g Apfelmus
    • 2 EL trockener Sherry

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde10Minuten 

    1. Filets mit Senfpulver und Thymian einreiben. In eine Schüssel geben (kein Metall) und 100 ml Sherry, 100 ml Sojasauce, Knoblauch und Ingwer hineingeben. Filets darin wenden und abgedeckt über Nacht in den Kühlschrank stellen.
    2. Ofen auf 160 C / Gasherd Stufe 3 vorheizen.
    3. Filets in einem Bräter im vorgeheizten Ofen backen, bis eine Kerntemperatur von 70 C erreicht ist. Fleisch während der Kochzeit ab und an mit Marinade bestreichen.
    4. In der Zwischenzeit das Apfelmus bei mittlerer Stufe in einem Topf erhitzen. 2 EL Sherry und 1 EL Sojasauce zugeben und verrühren. Hitze auf niedrig schalten und leise köcheln lassen. Sauce über das Fleisch geben, sobald es aus dem Ofen kommt.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch

    In der Allrecipes Kochschule erfahren Sie alles Wichtige über die Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (136)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Lilo
    Besprochen von:
    3

    Ich habe das Schweinefilet im Römertopf gegart. Es wurde super zart und saftig. 1a!  -  13 Dez 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen