Bratkartoffeln mit schwarzen Oliven und Feta

    Bratkartoffeln mit schwarzen Oliven und Feta

    6mal gespeichert
    30Minuten


    Von 5 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Knusprige Bratkartoffeln gehören zu einem gemütlichen Sonntagsfrühstück einfach dazu. Man kann Bratkartoffeln aber natürlich auch als Beilage zu allerlei Fleischgerichten reichen.

    Brigitte Bremen, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 500 g Kartoffeln
    • Nadeln von 1 Zweig Rosmarin, gehackt
    • 4 EL Olivenöl
    • 75 g schwarze Oliven
    • 75 g Feta
    • Salz
    • schwarzer Pfeffer aus der Mühle

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Kartoffeln in einen festverschließenden Topf geben, salzen und mit kaltem Wasser bedecken. Bei hoher Hitze im geschlossenen Topf zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und 20-25 Minuten kochen lassen. Wasser abgießen, die Kartoffeln kurz abkühlen lassen, schälen und vierteln.
    2. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Kartoffelviertel bei mittlerer Hitze braun braten. Rosmarin, Oliven und Schafskäse dazugeben und unter Rühren kurz mitbraten. Mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (3)

    Afiyet_olson
    Besprochen von:
    0

    Schmecken sehr türkisch, echt lecker - 24 Feb 2012

    iris
    Besprochen von:
    0

    Wie immer wenn sich Olven und Feta treffen - ein Traum! Danke fürs Rezept - auf die Kombination mit Bratkartoffeln wäre ich nicht gekommen! - 14 Mai 2011

    Julian
    Besprochen von:
    0

    Hatte noch ein halbes Glas Oliven im Kühlschrank - war lecker! - 06 Jun 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen