Honig Apfelkuchen

    Honig Apfelkuchen

    3mal gespeichert
    1Stunde10Minuten


    Von 145 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diesen saftigen laktosefreien Apfelkuchen kann man auch in zwei Kastenformen backen, dann wird er allerdings nur 45 Minuten gebacken. Anschließend kann man den Kuchen auch noch mit Puderzucker oder Zimt bestäuben oder vor dem Servieren mit warmem Honig beträufeln.

    Zutaten
    Ergibt: 1 kuchen

    • 200 g Zucker
    • 235 ml Pflanzenöl
    • 2 Eier
    • 180 ml Honig
    • 1 TL Vanilleextrakt (siehe Fußnote)
    • 310 g Mehl
    • 1 TL Backpulver
    • 1 TL Backnatron
    • 1 TL Salz
    • 1 TL Zimt
    • 1/4 TL Piment
    • 3 Äpfel, geschält, entkernt und geraspelt
    • 90 g gehackte Walnüsse

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 55Minuten  ›  Fertig in:1Stunde10Minuten 

    1. Ofen auf 165 C vorheizen.
    2. In einer großen Schüssel Zucker und Öl verrühren. Eier dazugeben und alles hell und fluffig aufschlagen, dann Honig und Vanille unterrühren. Mehl, Backpulver, Backnatron, Salz. Zimt und Piment mischen und unterrühren, bis alles soeben vermischt ist. Äpfel und Nüsse unterheben. In eine gefettete Kranzform oder Bundt Kuchenform füllen und glattstreichen.
    3. Im vorgeheizten Ofen 50 bis 65 Minuten backen, bis ein Teststäbchen sauber bleibt. 10 bis 15 Minuten in der Form abkühlen lassen, dann aus der Kuchenform stürzen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Vanilleextrakt selbst machen

    Wie Sie Vanilleextrakt auf einfache Weise selbst herstellen können, steht in der Allrecipes Kochschule

    Natron und Weinsteinbackpulver

    Hier finden Sie eine Übersicht über die verschiedenen Backtriebmittel.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen