Rösti aus Süßkartoffeln

    Rösti aus Süßkartoffeln

    1Speichern
    1Stunde


    Von 18 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Süßkartoffeln, kombiniert mit dem herzhaften Geschmack von Ziegenkäse, sind eine sehr leckere Beilage oder auch Vorspeise. Versuchen Sie es mal zu einem frischen Salat.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 500 g Süßkartoffeln, geschält
    • 2 EL Olivenöl
    • 1 kleine Zwiebel, fein gehackt
    • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
    • 175 g Ziegenkäse, zerbröselt
    • 2 Eier, verquirlt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. Ofen auf 220 C / Gasherd Stufe 7 vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen.
    2. Süßkartoffeln in ein sauberes Tuch reiben und Flüssigkeit ausdrücken. Geriebene Kartoffelmasse in eine Schüssel geben.
    3. Oliven über mittlerer Stufe in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch im heißen Öl glasig braten. Zu den gerieben Kartoffeln geben. 2/3 des Ziegenkäse zugeben und mischen. Masse in 4 gleiche Portionen aufteilen. Mit den Händen zu Kugeln formen und 1 cm dick flachdrücken. Rösti auf das Backblech legen.
    4. Im vorgeheizten Ofen in 25 Minuten goldbraun backen. Restlichen Ziegenkäse über die Rösti verteilen und im Ofen 5 Minuten überbacken, bis der Käse geschmolzen ist.

    Wie kocht man Süßkartoffeln?

    Hier finden Sie alles Wichtige über Süßkartoffeln zubereiten und kochen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen