Vegane Lasagne

    Vegane Lasagne

    15mal gespeichert
    2Stunden30Minuten


    Von 148 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Lasagne mit köstlichen Lagen aus Tofu und einer reichhaltigen Tomatensauce ergeben ein perfektes Gericht für Veganer - und solche, die es werden wollen!

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 2 EL Olivenöl
    • 1 Zwiebel, gehackt
    • 10 + 6 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • 4 (400 g) Dosen ganze Tomaten
    • 5 EL Tomatenpüree
    • 3 EL gehacktes frischer Basilikum
    • Prise gehackte frische Petersilie
    • 1 TL Salz
    • 1 TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • 1 (500 g) Packung Lasagneblätter
    • 1 kg fester Tofu
    • 3 EL gehacktes frischer Basilikum
    • 3 EL gehackte frische Petersilie
    • 1/2 TL Salz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Bedarf
    • 800 g tiefgefrorener Spinat, aufgetaut und abgetropft

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 2Stunden  ›  Fertig in:2Stunden30Minuten 

    1. Für die Sauce: Olivenöl in einem großen Stieltopf über mittlerer Stufe erhitzen. Zwiebel hineingeben und in 5 Minuten glasig sautieren. 10 Knoblauchzehen zugeben und weitere 5 Minuten sautieren.
    2. Tomaten, Tomatenpüree, Basilikum und Petersilie zugeben und verrühren. Hitze auf niedrig herunterschalten und die Sauce mit Deckel 1 Stunde köcheln lassen. Salz und Pfeffer zugeben.
    3. Während die Sauce kocht, einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen. Lasagne nach Packungsanweisung kochen, mit kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen.
    4. Ofen auf 200 C / Gasherd Stufe 6 vorheizen. Tofuwürfel in eine große Schüssel geben. 6 Knoblauchzehen, Basilikum, Petersilie, Salz und Pfeffer zugeben. Tofu mit den Händen zerdrücken und zu einer Masse verarbeiten.
    5. Für das Schichten der Lasagne: 250 ml der Sauce auf den Boden einer feuerfesten 23x33 cm Auflaufform verteilen. Lasagneblätter darauf verteilen und mit 1/3 der Tofumasse bestreichen. Spinat gleichmäßig über den Tofu verteilen. 375 ml Sauce über den Tofu geben und mit einer weiteren Lage Lasagneblätter belegen. Mit einem weiteren 1/3 der Tofumasse belegen und mit 375 ml Sauce übergießen. Danach eine letzte Lage Lasagneblätter auf die Sauce legen. Zum Schluss mit dem restlichen 1/3 der Tofu Masse belegen und mit Sauce übergießen.
    6. Mit Alufolie abdecken und 30 Minuten backen. Noch heiß servieren.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (6)

    ortmannnicole888
    Besprochen von:
    4

    Es hat vorzüglich geschmeckt,statt dem Tofu habe ich braune Champignons genommen,statt des Spinats habe ich eine Zucchini verwendet und zum bestreuen der Lasagne habe ich Mandel- Blätter genommen,war einfach lecker. :-) - 10 Apr 2014

    Lisa
    Besprochen von:
    2

    Sehr gut! Ich hab auch noch Parmesan darüber gestreut, da wir nicht vegan leben. Die Kinder waren begeistert (!). - 30 Jan 2009

    UlrikeB
    Besprochen von:
    2

    Hat die Zutatenmenge verändert: Es war etwas zu viel Knoblauch für meinen Geschmack, daher habe ich von vorneherein nur 2x 3 Zehen genommen, aber sonst hat die Lasagne gut geschmeckt. - 29 Jan 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen