Spanischer Mandelkuchen

    Spanischer Mandelkuchen

    11mal gespeichert
    45Minuten


    Von 42 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein ganz schneller leckerer Dessertkuchen. Bei mir gibt’s ihn meist noch fast warm mit Vanilleeis oder Schlagsahne. Er schmeckt aber eigentlich nach ein paar Tagen noch besser, wenn er durchgezogen ist. Ich wickele ihn immer fest in Alufolie ein.

    sophie Hamburg, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • 275 g Butter
    • 275 g Zucker
    • 6 Eier
    • 250 g gemahlene Mandeln
    • 150 g Mehl
    • Puderzucker zum Bestäuben

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:45Minuten 

    1. Backofen auf 180 C / Gasherd Stufe 4 vorheizen. Springform einfetten.
    2. Butter und Zucker schaumig rühren.
    3. Eier trennen. Eigelb mit der Buttermischung verrühren. Mehl daraufsieben und untermischen. Mit den Mandeln vermischen.
    4. Eiweiß zu steifem Schnee schlagen und unter den Teig heben.
    5. Teig in die vorbereitete Form füllen und glattstreichen. 30-40 Minuten im vorgeheizten Ofen backen, bis ein Zahnstocher sauber herauskommt.
    6. Abkühlen lassen und aus der Form lösen. Mit Puderzucker bestäuben.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (3)

    kochmuse
    Besprochen von:
    6

    Wunderbar leichter und einfacher Kuchen, den kann man gerade so wegnaschen - 08 Jan 2011

    Nicola
    Besprochen von:
    3

    Ein wahnsinnig leckerer Kuchen, total saftig und einfach der Hit! Der Teig ist super zäh und es ist etwas schwierig, den Eischnee unterzuziehen, aber keine Bange, einfach immer wieder alles mit dem Teigschaber vermischen. Endergebnis ist fantastisch! - 04 Apr 2016

    Besprochen von:
    0

    Mein Vater meinte, dass ist einer der besten Kuchen die er seit langem gegessen hat :-) danke fürs Rezept! back ich garantiert bald wieder - 13 Mai 2016

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen