Gebratene Ananas mit Rum

    Wenn ein Nachtisch ganz einfach zu machen geht, wage ich mich auch schon mal dran. Dieser hier ist einfach UND schnell. Schmeckt ausgezeichnet noch warm mit Vanilleeis. Das Rezept hat mir ein spanischer Arbeitskollege gegeben.

    FritzM

    Hamburg, Deutschland
    Von 3 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 1 ganze frische reife Ananas, geputzt und in Stücke geschnitten
    • 2 EL dunkler Rum
    • 1 EL Sonnenblumenkernöl

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Öl in der Pfanne erhitzen und Ananas dazugeben. Bei mittlerer Hitze schön goldbraun werden lassen, zwischendurch immer wieder umrühren.
    2. Vom Herd nehmen und Rum dazugeben. Gut mischen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen