Sandwich mit Roastbeef und Rucola

    Sandwich mit Roastbeef und Rucola

    1Speichern
    5Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ich mache dieses Sandwich ganz oft, wenn ich Ciabatta nehme, die schon ein paar Tage alt und nicht mehr knusprig ist. Dann toaste ich sie einfach, was auch super schmeckt. Die Zwiebelringe sind eine persönliche Sache, man kann sie genauso gut weglassen. Wer das Sandwich besonders saftig mag, nimmt einfach mehr Roastbeef.

    Hanni Berlin, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 1 

    • 1 kleine Ciabatta, in der Mitte durchgeschnitten
    • 1-2 TL fertiger Sahnemeerettich
    • 2 Scheiben Roastbeef
    • rote Zwiebelringe (optional)
    • kleine Handvoll Rucola

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Fertig in:5Minuten 

    1. Ciabattahälften mit Meerettich bestreichen. Beiden Hälften mit Roastbeef ud Zwiebelringen belegen und Rucola daraufstreuen. Zusammenklappen und etwas zusammendrücken.

    Salat aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Salat selbst ziehen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (2)

    Julian
    Besprochen von:
    1

    Hat andere Zutaten verwendet: Habe statt Ciabatta ganz stinknormales Toastbrot genommen - 06 Mrz 2010

    Toi
    Besprochen von:
    0

    Hmmmmmmmmmmmm! - 03 Jun 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen