Spinatlasagne mit Gorgonzola-Walnusssauce

    nch

    Spinatlasagne mit Gorgonzola-Walnusssauce

    Rezeptbild: Spinatlasagne mit Gorgonzola-Walnusssauce
    1

    Spinatlasagne mit Gorgonzola-Walnusssauce

    (9)
    1Stunde5Minuten


    Von 20 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diese Lasagne mache ich gern, wenn Gäste kommen, denn sie lässt sich wunderbar vorbereiten. Die Béchamelsauce mache ich oft schon am Tag vorher und erhitze sie dann nur. Wenn sie zu fest ist, gebe ich etwas mehr Milch daran.

    nch Hessen, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • Béchamelsauce
    • 50 g Butter
    • 50 g Mehl
    • 600 ml heiße fettarme Milch, mehr nach Bedarf
    • Prise Muskatnuss
    • Lasagne
    • 1 EL Olivenöl
    • 750 g Spinat, frisch oder TK
    • Prise Muskatnuss
    • Salz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • 175 g Gorgonzola
    • 50 g gehackte Walnüsse
    • 12 Lasagneblätter (ohne Kochen)
    • 50 g frisch geriebener Parmesan

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 45Minuten  ›  Fertig in:1Stunde5Minuten 

    1. Butter in einem Stieltopf zerlassen. Mehl hinzugeben und unter Rühren eine Mehlschwitze bereiten. Nach und nach heiße Milch hinzugießen und ständig weiterrühren. Bei kleiner Flamme 10 Minuten simmern und dabei öfters umrühren.
    2. Backofen auf 180 C / Gasherd Stufe 4 vorheizen. Eine rechteckige Auflaufform oder Lasagneform einölen.
    3. Olivenöl in einem großen Topf erhitzen. Spinat grob hacken und hineingeben. Kochen, bis er komplett zusammenfällt. Mit Muskat, Salz und Pfeffer würzen und beiseite stellen.
    4. Gorgonzola in der heißen Béchamelsauce vollständig schmelzen lassen.
    5. Walnüsse auf einem Backblech im Backofen rösten, bis sie anfangen zu duften.
    6. Eine Lage Lasagneblätter in die Form legen. Spinat MIT Flüssigkeit, Walnüsse und Sauce darüber geben. Den Vorgang wiederholen, bis die Zutaten verbraucht sind. Mit Parmesan bestreuen.
    7. Dicht mit Alufolie abdecken und im vorgeheizten Ofen 30 Minuten backen. Alufolie abnehmen und 10 weitere Minuten backen.
    8. Aus dem Ofen nehmen und 15 Minuten vor dem Servieren ruhen lassen.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Mehlschwitze

    Eine Anleitung für Mehlschwitze sowie Tipps und Tricks gibt es hier.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (9)

    Besprechungen auf Deutsch: (8)

    Christine
    Besprochen von:
    3

    Diese Lasagne ist einfach herrlich - der Gorgonzola gibt der Lasagne einen einzigartigen Geschmack!!!!!!!!!!!!!! Danke für ein tolles Rezept!  -  01 Feb 2009

    Tatzelwurm
    Besprochen von:
    2

    Die Lasagne schmeckt auch sehr gut mit Mangold statt Spinat  -  09 Feb 2015

    Besprochen von:
    2

    Eine super vegetarische Lasange! Danke fürs Rezept!  -  02 Aug 2013

    Besprechungen aus aller Welt

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen