Martini Dry Cocktail

    Martini Dry Cocktail

    1Speichern
    3Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Geschüttelt oder gerührt – da scheiden sich die Geister. Am besten die Martinigläser vorher kurz ins Gefrierfach stellen, damit sie richtig kalt sind.

    KarlHeinz Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 1 

    • 6 cl Gin, eisgekühlt
    • 1 cl Vermouth Extra Dry
    • Zum Garnieren
    • 1 grüne Olive mit Stein

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:3Minuten  ›  Fertig in:3Minuten 

    1. Das Rührglas zu zwei Dritteln mit Eiswürfeln füllen.
    2. Gin und Vermouth dazugeben und mit dem Barlöffel etwa 6 Sekunden kräftig verrühren. Durch das Barsieb in das geeiste Cocktailglas abseihen.
    3. Die Olive auf den Cocktailspieß stecken und in den Drink legen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    nikosen
    Besprochen von:
    0

    eine Olive ist aber nicht genug! - 24 Mai 2013

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen