Martini Dry Cocktail

    (1)
    3 Min.

    Geschüttelt oder gerührt – da scheiden sich die Geister. Am besten die Martinigläser vorher kurz ins Gefrierfach stellen, damit sie richtig kalt sind.

    KarlHeinz

    Bayern, Deutschland
    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 1 

    • 6 cl Gin, eisgekühlt
    • 1 cl Vermouth Extra Dry
    • Zum Garnieren
    • 1 grüne Olive mit Stein

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:3Minuten  ›  Fertig in:3Minuten 

    1. Das Rührglas zu zwei Dritteln mit Eiswürfeln füllen.
    2. Gin und Vermouth dazugeben und mit dem Barlöffel etwa 6 Sekunden kräftig verrühren. Durch das Barsieb in das geeiste Cocktailglas abseihen.
    3. Die Olive auf den Cocktailspieß stecken und in den Drink legen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    nikosen
    Besprochen von:
    0

    eine Olive ist aber nicht genug!  -  24 Mai 2013

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen