Christines Mojito

    Mojito is einer meiner Lieblingscocktails – ist herrlich erfrischend und erinnert mich an die Karibik.

    Christine

    Hessen, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 1 

    • 6 cl weißer Rum
    • 3 cl frisch gepresster Limettensaft
    • 2 cl Zuckersirup
    • 8 frische Minzblätter
    • 1 Schuss Sodawasser
    • zerstoßenes Eis
    • Zum Garnieren
    • 1 Zweig frische Minze

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:4Minuten  ›  Fertig in:4Minuten 

    1. Limettensaft, Zuckersirup und die Minzblätter in ein Longdrinkglas geben und alles mit dem Stößel zerdrucken, damit sich das Aroma der Minzeblätter besser entfalten kann.
    2. Den Rum dazugießen und das Glas mit zerstoßenem Eis auffüllen.
    3. Einen Schuss Sodawasser dazu und mit dem Barlöffel alles kurz verrühren. Zum Schluss den Mojito mit einem Minzezweig garnieren.

    Zuckersirup:

    Um Zuckersirup herzustellen, Wasser und Zucker im Verhältnis 2:1 (z.B. 100 g Zucker auf 50 ml Wasser) aufkochen und rühren, bis sich der Zucker komplett aufgelöst hat. Gekühlt ist der Zuckersirup mehrere Monate haltbar. (siehe auch Zuckersirup Rezept)

    Läuterzucker (Zuckersirup) herstellen

    Wie man Läuterzucker bzw. Zuckersirup herstellt, steht hier.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen