Huhn mit Aprikosen und Sojasauce

    Huhn mit Aprikosen und Sojasauce

    1Speichern
    20Minuten


    Von 154 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Sojasauce und Aprikosenkonfitüre sind die Basis für diese leckere Glasur. Für einen frischen Zitrusgeschmack können sie auch Orangenmarmelade nehmen. Das Gericht ist perfekt für ein schnelles Abendessen unter der Woche. Am besten passt dazu eine Mischung aus Langkorn- und Wildreis.

    Zutaten
    Portionen: 5 

    • 1 EL Olivenöl
    • 6 enthäutete Hühnerbrustfilets, in 2 cm lange Streifen geschnitten
    • 280 ml Hühnerbrühe
    • 250 g Aprikosenkonfitüre
    • 1 EL Sojasauce
    • 1 EL Speisestärke
    • 1 EL Wasser

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Hühnerstreifen darin anbräunen.
    2. Hühnerbrühe, Konfitüre und Sojasauce hinzufügen. 15 Minuten köcheln, bis das Fleisch gar ist.
    3. Das Huhn aus der Pfanne nehmen. 1 EL Speisestärke und 1 EL Wasser verrühren und in die Pfanne geben (die Mischung gleicher Teile Wasser und Speisestärke ergibt eine dickflüssigere Sauce) und gut verrühren. Das Fleisch wieder in die Pfanne geben und alles verrühren, bis das Huhn gleichmäßig mit der Sauce bedeckt ist.

    Hühnerbrühe selbst machen

    Wie Sie Hühnerbrühe selbst machen, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen