White Russian

    (1)
    3 Min.

    Man kann einen White Russian auch mit Milch anstelle von Sahne machen, aber ich mag ihn so lieber.

    KarlHeinz

    Bayern, Deutschland
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 1 

    • 3 cl Wodka
    • 3 cl Kahlúa
    • 1 gehäufter EL leicht geschlagene Sahne
    • 4-5 Eiswürfel

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:3Minuten  ›  Fertig in:3Minuten 

    1. Einige Eiswürfel in ein Rührglas geben, Wodka und Kahlúa dazugießen und alles gut verrühren. Den Cocktail durch das Barsieb abgießen und mit einem Löffel die leicht geschlagene Sahne vorsichtig darauf setzen.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    friederike
    Besprochen von:
    0

    Eigentlich mag ich gar keine Cocktails aber nachdem ich neulich bei einer Freundin einen White Russian getrunken habe, mache ich da mal eine Ausnahme und ich wollte wissen, wie es geht. Mit geschlagener Sahne statt Milch ist es fast ein Nachtisch, köstlich.  -  26 Feb 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 3 Rezeptsammlungen ansehen