Sahneherzen

    Sahneherzen

    6mal gespeichert
    39Minuten


    Von 4 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein schönes Rezept zum Valentinstag. Diese Kekse sind toll, wenn man die Kekse mit kleinen Kindern backen will, weil sie kein Ei enthalten und das unvermeidbare Teignaschen dadurch gefahrlos ist.

    Brigitte Bremen, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 20 

    • Für den Teig
    • 375 g Mehl
    • 1 1/2 TL Backpulver
    • 40 g Butter, handwarm
    • 65 g Zucker
    • 4 EL Sahne
    • Für die Glasur
    • 150 g Puderzucker
    • Saft von einer Zitrone
    • ein paar Tropfen rote Lebensmittelfarbe
    • Zuckerstreusel (optional)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 9Minuten  ›  Fertig in:39Minuten 

    1. Ofen auf 220˚C vorheizen.
    2. Alle Zutaten für den Teig zu einem glatten Teig vermischen.
    3. Auf einem bemehlten Brett messerrückendick ausrollen. Herzen ausstechen und auf ein gefettetes und bemehltes Backblech legen.
    4. 9 Minuten goldgelb backen.
    5. Während die Plätzchen abkühlen, die Glasur vorbereiten.
    6. In einer kleinen Schüssel den Puderzucker mit soviel Zitronensaft vermischen, bis eine dickflüssige Masse entstanden ist.
    7. Die Glasur dritteln. In einer Schüssel 2-3 Tropfen rote Lebensmittelfarbe hinzufügen, mischen bis die Glasur rot ist.
    8. In der zweiten Schüssel 1 kleinen Tropfen rote Lebensmittelfarbe hinzufügen, mischen, bis die Glasur rosarot ist.
    9. Den Rest der Glasur weiss lassen.
    10. Die abgekühlten Plätzchen dünn mit den Glasuren bestreichen. Eventuell mit Zuckerstreuseln bestreuen.
    11. Die Plätzchen muss man mindestens 4 Stunden stehen lassen, damit die Glasur trocknen kann.

    Plätzchen aufbewahren

    Wie man selbst gebackene Plätzchen am besten lagert, steht hier.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Valentinstag Ideen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie noch mehr Ideen und Anregungen für den Valentinstag.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (2)

    takeurmeds
    Besprochen von:
    2

    Irgendwie haben die bei mir nach garnichts geschmeckt Irgendwas muss ich falsch gemacht haben - 01 Mai 2009

    Nora
    Besprochen von:
    1

    Ich habe die Kekse gerade zum Muttertag gebacken (sehen wunderschön aus in rosa Dose) und beim naschen festgestellt, so wahnsinnig viel Geschmack haben meine auch nicht. Die rosanen sind aber um einiges besser – da habe ich allerdings keine Lebensmittelfarbe und Zitronensaft genommen, sondern Himbeersirup. - 07 Mai 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen