Zwetschgenpavesen

    Zwetschgenpavesen

    5mal gespeichert
    10Minuten


    Von 4 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Wie Arme Ritter, nur kommt hier das Obstkompott gleich mit hinein. Natürlich kann man auch noch Pflaumenmus extra dazu reichen.

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 200 ml Milch
    • 3 Eier
    • 4 große Scheiben Weißbrot
    • 4 EL Pflaumenmus (Powidl)
    • Butter zum Braten
    • Zimt zum Bestreuen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Fertig in:10Minuten 

    1. Milch auf einen flachen Teller gießen.
    2. Eier verquirlen und auf einen zweiten flachen Teller gießen.
    3. Weißbrot mit Pflaumenmus bestreichen und je zwei Scheiben mit der bestrichenen Seiten nach innen zusammenklappen.
    4. Butter in einer Pfanne zerlassen.
    5. Pavesen erst in Milch und dann in Eiern wenden. In die Pfanne geben und goldbraun backen. Wenden und auch von der anderen Seite goldbraun werden lassen. Mit Zimt bestreuen und sofort servieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    FritzM
    Besprochen von:
    0

    Das habe ich am Samstag meinen Kindern gemacht und Papa war der King. Mache ich bestimmt nochmal! - 04 Mrz 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen