Kürbis-Apfel-Gratin mit Gorgonzola

    Kürbis-Apfel-Gratin mit Gorgonzola

    4mal gespeichert
    2Stunden


    Von 5 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ich hatte von einem anderen Gericht noch Béchamelsauce übrig und auch noch einen einsamen Butternusskürbis im Keller. Hier ist das Ergebnis, das unsere Gäste begeistert hat. - Das Gewicht bezieht sich auf den Kürbis nach dem Schälen.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 700 g geschälter Kürbis ohne Kerne
    • 2 EL Olivenöl
    • Salz
    • 450 ml Béchamelsauce
    • 100 g Gorgonzola
    • frisch gemahlener weißer Pfeffer
    • Prise Muskatnuss
    • 2 Granny Smith Äpfel

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde40Minuten  ›  Fertig in:2Stunden 

    1. Backofen auf 180 C / Gasherd Stufe 4 vorheizen.
    2. Kürbis in kleine Würfel schneiden. Mit Olivenöl mischen und salzen. Im vorgeheizten Ofen in einer feuerfesten Form mit 2 Liter Fassungsvermögen 45 Minuten backen, bis der Kürbis zusammenfällt und oben leicht gebräunt ist.
    3. 15 Minuten vor dem Ende der Backzeit die Béchamelsauce erhitzen und Gorgonzola unter ständigem Rühren darin schmelzen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.
    4. Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und Äpfel in dünne Scheiben schneiden.
    5. Form aus dem Ofen nehmen (Ofen anlassen) und die Hälfte des Kürbis herausnehmen. Den Kürbis in der Form glattstreichen. Fächerartig mit Äpfeln belegen und die Hälfte der Béchamelsauce draufgießen. Glattstreichen.
    6. Mit dem restlichen Kürbis, den Äpfeln und der Béchamelsauce genauso verfahren. Etwas Pfeffer daraufmahlen. Mit Alufolie abdecken und im vorgeheizten Ofen 45 Minuten backen. Alufolie herunternehmen und nochmals 10 Minuten backen. 10 Minuten ruhen lassen, jedoch noch heiß servieren.

    Kürbissorten

    In dem Allrecipes Artikel zum Thema Kürbissorten finden Sie viele Informationen über die verschiedenen Kürbissorten und welcher Kürbis sich für welche Rezepte am besten eignet.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (3)

    Schlemmermann
    Besprochen von:
    0

    Prima Rezept, hätt ich nicht gedacht, dass Gorgonzola so gut zu Kürbis passt. - 10 Sep 2012

    Besprochen von:
    0

    super rezept! was man mit kürbis alles machen kann ist schon wahnsinn - 28 Nov 2009

    babsi_s
    Besprochen von:
    0

    Unglaublich köstlich!!! Ich liebe Gorgonzola und hätte nicht gedacht, dass der so gut zu Kürbis passt! - 05 Jun 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen