Schmalzbrezen

    Schmalzbrezen

    2mal gespeichert
    1Stunde30Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Schmalzgebackenes mal anders – wenn Sie keine Lust auf Schmalznudeln haben, dann versuchen Sie doch mal diese Schmalzbrezeln.

    sophie Hamburg, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 10 

    • 500 g Mehl
    • 30 g frische Hefe
    • 50 g Zucker
    • ¼ l Milch lauwarm
    • 100 g Butter
    • 1 Ei
    • ½ TL Salz
    • ½ Zitronenschale
    • 1 Msp. Piment
    • 1 Msp. Ingwerpulver
    • 1 EL Zucker zum Bestreuen
    • Butterschmalz zum Ausbacken (ca. 1 kg)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:1Stunde  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:1Stunde30Minuten 

    1. Mehl in eine Schüssel sieben und eine Vertiefung in die Mitte drücken. Die Hefe hineinbröckeln und mit wenig Zucker, der Milch und etwas Mehl zu einem Vorteig verrühren. Zugedeckt an einem warmen Ort 15 Minuten gehen lassen.
    2. Die Butter schmelzen lassen und mit Ei, einer Prise Salz, geriebener Zitronenschale, Piment- und Ingwerpulver schaumig rühren. Zum Vorteig geben und mit dem gesamten Mehl mit einem Kochlöffel zu einem lockeren, leichten Hefeteig schlagen. Den Teig nochmals abgedeckt 15 Minuten gehen lassen.
    3. Den Hefeteig in 50 g schwere Stücke teilen und diese mit bemehlten Händen zu Kugeln drehen. Aus den Kugeln 40 cm lange Stränge rollen und daraus Brezen formen. Die Brezen auf einer bemehlten Fläche abgedeckt 15 Minuten gehen lassen.
    4. In der Zwischenzeit das Fritierfett in einem großen Topf erhitzen – Temperatur mit dem Kochlöffelstil testen – beim Eintauchen sollen Blasen aufsteigen.
    5. Jeweils zwei bis drei Brezen ins heiße Fett geben und von beiden Seiten knusprig braun backen. Die Brezen auf einem Küchengitter oder Küchenkrepp gut abtropfen lassen und noch heiß mit dem Zucker bestreuen.

    Karneval Party

    Ideen und Rezeptanregungen rund um Ihre Party zu Karneval oder Fasching finden Sie hier.

    Krapfen selber machen

    Tipps und Tricks, wie man Krapfen backt, finden Sie hier.

    Alles über Hefeteig

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine Anleitung und Tipps fürs Backen mit Hefe.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen