Pilzrisotto

    Pilzrisotto

    10mal gespeichert
    50Minuten


    Von 2157 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein authentisches Risotto, das sich mit allen Pilzsorten zubereiten lässt. Besonders gut schmeckt es jedoch mit Wildpilzen. Der Reis sollte noch etwas al dente sein, also noch etwas Biss haben.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 1,4 l Hühnerbrühe
    • 2 EL + 1 EL Olivenöl
    • 500 g Portobello-Pilze (braune Riesenchampignons), in dünne Scheiben geschnitten
    • 500 g kleine Champignons, in dünne Scheiben geschnitten
    • 2 Schalotten, gewürfelt
    • 340 g Arborioreis
    • 125 ml trockener Weißwein
    • 3 EL fein gehackter Schnittlauch
    • 60 g Butter
    • 5 EL frisch geriebener Parmesankäse
    • Meersalz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 35Minuten  ›  Fertig in:50Minuten 

    1. Brühe bei niedriger Hitze erwärmen.
    2. 2 EL Olivenöl in einer Pfanne über mittelhoher Stufe erhitzen. Pilze zugeben und 3 Minuten weich sautieren. Pilze und Bratflüssigkeit entnehmen und beiseite stellen.
    3. 1 EL Olivenöl in die Pfanne geben und Schalotten 1 Minute sautieren. Reis zugeben und 2 Minuten mit dem Öl verrühren. Wenn der Reis eine leicht goldene Farbe angenommen hat, Wein zugeben und unter ständigem Rühren köcheln, bis der Wein verkocht ist. 125 ml Brühe zum Reis geben. Solange rühren, bis die Brühe vom Reis absorbiert wurde. Auf die gleiche Weise immer 125 ml Brühe einrühren und köcheln lassen, bis die Flüssigkeit aufgenommen wurde. Dabei ständig rühren, bis der Reis nach 15-20 Minuten al dente ist. Von der Kochstelle nehmen und Pilze samt Bratensaft, Butter, Schnittlauch und Parmesan einrühren. Nach Bedarf mit Salz und Pfeffer würzen.

    Tipp:

    Wenn Sie anstelle der Hühnerbrühe Gemüsebrühe verwenden, wird daraus ganz einfach ein vegetarisches Gericht.

    Portobello Pilze

    Portobello Pilze sind braune Riesenchampignons.

    Hühnerbrühe selbst machen

    Wie Sie Hühnerbrühe selbst machen, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Risotto kochen

    In der Allrecipes Kochschule gibt es eine schrittweise Anleitung und Tipps zum Risotto kochen.

    Reis kochen

    In der Allrecipes Kochschule steht alles über Reis kochen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (6)

    Annika
    Besprochen von:
    1

    Ich fand das auch zu viele Pilze. So wie es Friderieke gemacht hat mit weniger Pilze und Thymian ist es absolut super! - 02 Okt 2015

    friederike
    Besprochen von:
    1

    Ich habe das Rezept folgendermaßen verändert, denn 1 kg Pilze kam mir sehr viel vor: nur 500 g Pilze, etwas Thymian gleich mitgekocht statt am Schluss Schnittlauch und zum Schluss gar keine Butter dran, das Risotto schmeckt auch so sehr gut. - 25 Jan 2015

    elisabeth
    Besprochen von:
    0

    Anstelle von Portobello hab ich frische Steinpilze verwendet, war köstlich! - 22 Sep 2014

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen