Tunesischer Orangenkuchen

    Tunesischer Orangenkuchen

    (11)
    50mal gespeichert
    1Stunde10Minuten


    Von 69 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Das wichtigste bei diesem Kuchen: eine schöne, große ungespritzte Orange. Und richtig gutes extra natives Olivenöl. Das Rezept hat mir meine Freundin Aziza gegeben, die es von ihrer Tante hat.

    Diana London, England, Großbritannien

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • 1 große unbehandelte Orange
    • 300 g Zucker
    • 75 ml extra natives Olivenöl
    • 280 g Mehl
    • 1 gestrichener EL Backpulver
    • 4 große Eier
    • 2 TL Vanilleextrakt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 50Minuten  ›  Fertig in:1Stunde10Minuten 

    1. Ofen auf 190 C / Gasherd Stufe 5 vorheizen. Springform von 23 cm Durchmesser gut einfetten.
    2. Von der Orange oben und unten die harten Teile abschneiden. Orange aufschneiden und alle Kerne entfernen. Orange mit Schale in der Küchenmaschine pürieren. Ein Drittel des Zuckers und das Olivenöl hinzugießen und kurz weiterarbeiten, bis alles gut vermischt ist.
    3. Mehl mit Backpulver sieben.
    4. Eier und den restlichen Zucker mit dem elektrischen Handmixer mindestens 5 Minuten sehr schaumig aufschlagen. Erst die Hälfte der Mehlmischung unterheben, dann die Orange und die Vanille, dann das restliche Mehl unterheben. Gut vermischen, aber nicht zu lange rühren.
    5. Teig in die vorbereitete Form füllen und glattstreichen. Im vorgeheizten Ofen 20 Minuten backen. Dann Ofentemperatur auf 160 C / Gasherd Stufe 3 reduzieren und nochmal 30 Minuten backen, bis der Kuchen goldbraun ist und ein Zahnstocher sauber herauskommt. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

    Vanilleextrakt selbst machen

    Wie Sie Vanilleextrakt auf einfache Weise selbst herstellen können, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Ramadan

    Das Wichtigste über das Fastenbrechen und die Mahlzeiten im Ramadan mit Rezeptvorschlägen gibt es in der Allrecipes Kochschule.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (11)

    Besprechungen auf Deutsch: (9)

    Besprochen von:
    11

    Super lecker und einfach zu machen! Nach jedem Tag war er noch saftiger!  -  01 Apr 2015

    iris
    Besprochen von:
    10

    Ein ungewöhnliches Rezept, das Ergebnis ist wirklich sensationell! Das Beste daran: Dieser Kuchen wird jeden Tag saftiger und besser! Superlecker auch mit einem Klecks Schlagsahne oder Vanilleeis.  -  14 Sep 2011

    Besprochen von:
    6

    Dieser Kuchen ist echt die Wucht, ganz tolles Rezept!  -  10 Jan 2012

    Besprechungen aus aller Welt

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen