Spaghetti mit Knoblauch, Petersilie und Chili (Spaghetti aglio, olio e peperoncino)

    Spaghetti mit Knoblauch, Petersilie und Chili (Spaghetti aglio, olio e peperoncino)

    10mal gespeichert
    20Minuten


    Von 3 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diese schnellen Spaghetti mach ich oft, wenn ich keine Zeit zum Einkaufen hatte.

    Kathrin75 Nordrhein-Westfalen, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 200 g Spaghetti oder andere Nudeln
    • 3 EL extra natives Olivenöl
    • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
    • 1/4 TL Chilipulver-Gewürzmischung (siehe Fußnote)
    • ½ Bund frische Petersilie, gehackt
    • Salz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • frisch geriebener Parmesankäse

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Spaghetti in reichlich Salzwasswe nach Packungsanweisung garen, abgießen und heiß abspülen.
    2. In der Zwischenzeit das Olivenöl in einer tiefen Pfanne erhitzen und den Knoblauch im heißen Öl andünsten. Die Petersilie und das Chilipulver dazugeben. Mit den heißen Spaghetti mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit frisch geriebenem Parmesan servieren.

    Knoblauch schälen und hacken

    Wie man Knoblauch am besten schält und hackt, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Petersilie säen und pflanzen

    Wie Sie Petersilie säen und pflanzen, steht hier.

    Knoblauch pflanzen

    Wie man Knoblauch pflanzt und wichtige Tipps für den Anbau und die Pflege von Knoblauch im eigenen Garten finden Sie hier.

    Chilipulver

    Lesen Sie in der Allrecipes Kochschule alles über Chilipulver selbst machen.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (3)

    MichaR
    Besprochen von:
    2

    Hat die Zutatenmenge verändert: Ich hab eine halbe frische Chilischote (Samen entfernt) anstelle des Pulvers dazugegeben. Gibt dem Ganzen mehr Feuer. - 19 Feb 2009

    KarlHeinz
    Besprochen von:
    0

    Schnell und lecker. - 01 Mai 2010

    Schneeball
    Besprochen von:
    0

    Schmeckt lecker und ist in Nullkommanix gemacht - im Prinzip dauert es so lange, wie die Nudeln kochen müssen. Ein wirklich schnelles Mittagessen und alle Zutaten hat man eigentlich immer im Haus. - 18 Dez 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen