Hildabrötchen

    Hildabrötchen

    5mal gespeichert
    50Minuten


    Von 6 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Hildabrötchen haben nichts mit Brötchen zu tun, es ist ein feines Teegebäck. Johannisbeergelee gibt den Hildabrötchen den typischen Geschmack.

    transatlantikkoch Pennsylvania, Vereinigte Staaten von Amerika

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • 125 g Butter
    • 125 g Zucker
    • 300 g Mehl
    • 1 Ei
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • 100 g Johannisbeergelee
    • Puderzucker zum Bestreuen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:25Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:50Minuten 

    1. Butter, Zucker, Mehl, Ei und Vanillezucker zu einem Mürbeteig verarbeiten. In Klarsichtfolie einschlagen und 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.
    2. Backofen auf 180 C vorheizen. Backblech einfetten oder mit Backpapier auslegen.
    3. Teig auf bemehlter Fläche dünn ausrollen und mit einem kleinen Glas runde Plätzchen in drei verschiedenen Größen ausstechen.
    4. Plätzchen 25 Minuten backen, bis sie golbbraun sind. Die noch heißen Plätzchen (das ist wichtig, damit sie gut zusammenkleben!) mit Gelee streichen, und zwar so: das größte mit Gelee bestreichen, das zweitgrößte darauflegen und das kleinste obenauf. Mit Puderzucker bestäuben.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Plätzchen Klassiker

    Eine Übersicht über die beliebtesten Plätzchen finden Sie unter Weihnachtsplätzchen Klassiker.

    Plätzchen aufbewahren

    Wie man selbst gebackene Plätzchen am besten lagert, steht hier.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Mürbeteig zubereiten

    In der Allrecipes Kochschule gibt es Tipps und Tricks rund um die Zubereitung von Mürbeteig.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen