Honig-Eiercreme

    Honig-Eiercreme

    (0)
    1Speichern
    35Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieses Rezept hab ich von meiner Nachbarin. Ich mache es gerne, wenn ich nicht zum Einkaufen gekommen bin. Man kann die Creme natürlich auch mit frischen Früchten der Saison dekorieren.

    Nicola Baden-Württemberg, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 3 Blatt Gelatine weiß
    • 4 Eier
    • 2 EL Zucker
    • 2 EL flüssiger Honig
    • 4 EL Rum
    • 200 g Schlagsahne
    • Schale von 1 unbehandelten Zitrone
    • Zum Garnieren
    • 1 Dose Ananas (236 ml)
    • 4 EL Preiselbeeren (aus der Dose)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Ananas und Preiselbeeren aus den Dosen nehmen und abtropfen lassen.
    2. Einen Topf in einen großen Topf mit Wasser setzen. Wasser erhitzen und Eier, Zucker, Honig und Zitronenschale im Wasserbad cremig aufschlagen.
    3. Die Gelatine ausdrücken und auflösen. Rum und die aufgelöste Gelatine unter die Eischaummasse rühren und kalt stellen.
    4. Die Sahne schlagen und sobald die Masse anfängt, fest zu werden, die Schlagsahne vorsichtig unterheben. Die Creme mit Ananasscheiben und Preiselbeeren verzieren und servieren

    Gelatine richtig verwenden:

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie einen ausführlichen Artikel mit Bildern, wie man Gelatine richtig auflöst und unterzieht.

    Valentinstag Ideen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie noch mehr Ideen und Anregungen für den Valentinstag.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen