Schneller Schwarzwurzelsalat

    (3)

    Meine Großmutter hat immer gesagt, Schwarzwurzeln lieben’s sauer, damit sie schön weiß bleiben. Deswegen tut man etwas Essig dran.

    UlrikeB

    Saarland, Deutschland
    Von 12 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 EL + 1 EL Weißweinessig
    • 500 Schwarzwurzeln
    • 2 + 2 EL Sonnenblumenöl
    • Salz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • großzügige Prise frisch gemahlener Koriander
    • ½ TL abgeriebene Schale einer unbehandelten Orange
    • Prise Zucker
    • Schnittlauchröllchen zum Garnieren

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:12Minuten  ›  Kochzeit: 3Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. 1 l kaltes Wasser mit 2 EL Essig mischen. Schwarzwurzeln putzen, schälen und schräg in dünne Scheiben schneiden. Ins Essigwasser legen.
    2. 2 EL Sonnenblumenöl in einer Pfanne erhitzen und die Schwarzwurzeln darin 6-8 Minuten anbraten, bis sie sich mit der Gabel einstechen lassen, aber noch bissfest sind, dabei mehrfach wenden. Mit Salz, Pfeffer und Koriander abschmecken. Vom Herd nehmen.
    3. Aus 2 EL Sonnenblumenöl, 1 EL Essig, Orangenschale, Zucker, Salz und Pfeffer ein Dressing rühren. Mit den abgekühlten Schwarzwurzeln vermischen. Mit Schnittlauch bestreuen und servieren.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (3)

    Besprechungen auf Deutsch: (4)

    kiki
    Besprochen von:
    2

    Hat die Zubereitungweise verkürzt: Hab Schwarzwurzeln aus dem Glas genommen.  -  03 Apr 2010

    Schlemmermann
    Besprochen von:
    1

    Sehr gut!  -  17 Feb 2013

    muschel
    Besprochen von:
    0

    Schmeckte total lecker! Danke  -  17 Jan 2014

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 6 Rezeptsammlungen ansehen