Käse und Hähnchen Enchiladas

    Käse und Hähnchen Enchiladas

    3mal gespeichert
    50Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Super leicht und ein Favorit meiner Familie und Freunde. Inzwischen bekommt man in fast jedem gut sortierten Supermarkt die notwendigen Zutaten, und somit muß man sich nicht die Mühe machen, alles selber herzustellen.

    Nordrhein-Westfalen, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 2 Hähnchenbrüste
    • 1 Packung Frischkäse
    • 400 g geriebener Käse (Cheddar oder Emmentaler)
    • 1 Glas Salsa
    • 1 Glas Enchilada Sauce (Taco Sauce tut's auch)
    • 8 Weizentortillas

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:50Minuten 

    1. Backofen auf 200 °C vorheizen.
    2. Hähnchen in grobe Stücken schneiden und ca. 20 Minuten kochen. Wasser wegschütten und Hähnchen in kleine Fetzen reissen.
    3. In einer großen Schmorpfanne Frischkäse und 3/4 des geriebenen Käse bei mittlerer Hitze schmelzen lassen. Salsa hinzufügen und kurz rühren. Das Hähnchen hinzufügen und gut rühren. Bei Bedarf etwas Wasser hinzufügen, aber die Konsistenz sollte streichbar bleiben.
    4. Über die Mitte einer Tortilla mehrere Löffeln der Hähnchen-Käse-Masse streichen, zusammen rollen und in eine eingefetteten Auflaufform legen. Wiederholen, bis alle Tortillas gefüllt worden sind.
    5. Enchilada Sauce über die gerollten Tortillas streichen. Restlichen Käse darüber streuen und ca. 20 Minuten backen

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen