Boeuf Bourguignon

    Boeuf Bourguignon

    3mal gespeichert
    2Stunden50Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein richtiges Essen fürs Wochenende, wenn man sich beim Kochen ganz gemütlich etwas mehr Zeit lassen kann. Das Fleisch muss nämlich einige Stunden im Rotwein ziehen.

    Christine Hessen, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 2 kg Rindfleisch aus der Keule, gewürfelt
    • 2 EL + 4 EL + 1 EL Olivenöl
    • 1 TL + 1 TL zerriebener getrockneter Thymian
    • 375 ml Burgunderwein
    • 2 EL Mehl
    • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • Salz
    • frisch gemahlener Pfeffer
    • 1 großes oder 2 kleine Lorbeerblätter
    • 1 TL getrockneter zerriebener Rosmarin
    • 500 g Schalotten
    • 3 Karotten, in Scheiben geschnitten
    • 100 g Speck, in Streifen geschnitten
    • 400 g frische Champignons, halbiert
    • 2 EL Tomatenmark

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 2Stunden30Minuten  ›  Fertig in:2Stunden50Minuten 

    1. Fleisch mit 2 EL Öl und 1 TL Thymian in einem Behälter mit gut schließendem Deckel (kein Metall!) vermischen. Mit Wein begießen und abgedeckt mindestens einen halben Tag im Kühlschrank marinieren,
    2. Fleisch aus der Marinade nehmen, abtropfen lassen und mit Küchenkrepp trockentupfen. Fleischwürfel rundherum leicht mit Mehl bestäuben.
    3. 3 EL Öl ein einem Schmortopf erhitzen und das Fleisch darin scharf anbraten. Knoblauch hinzutun und mit Salz und Pfeffer würzen. Marinade, Lorbeerblätter, Rosmarin und 1 TL Thymian dazugeben. Mit aufgelegtem Deckel 1 1/2 Stunden simmern lassen.
    4. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die ganzen Schalotten und die Möhrenscheiben darin anbraten. Gemüse unter das Fleisch mischen und 45 Minuten weiterköcheln. Speck in derselben Pfanne anbraten und die Champignons 2-3 Minuten unter ständigem Rühren anbraten, bis sie etwas geschrumpft sind.
    5. Champignons mit Tomatenmark und Speck zum Fleisch geben und 15 Minuten weiterköcheln. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Vor dem Servieren das Lorbeerblatt entfernen.

    Video anschauen

    Boeuf Bourguignon
    Boeuf Bourguignon

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen