Crostini mit Pecorino und Thymian

    (32)
    15 Min.

    Diese kleinen, getoasteten Baguettescheiben sind eine einfach zuzubereitende, köstlich schmeckende Partyleckerei. Anstelle von Pecorino können Sie auch Parmesan verwenden.


    Von 31 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 9 

    • 150 g geriebener Pecorino Romano
    • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
    • 1 EL gehackter frischer Thymian
    • 200 g Frischkäse, cremig gerührt
    • 1 Baguette

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Grill vorheizen. Baguette in 1 cm dicke Scheiben schneiden und auf ein Backblech legen. Jede Seite 1 Minute leicht braun rösten.
    2. In einer Schüssel Pecorino, Knoblauch, Thymian und Frischkäse vermengen und Baguettescheiben damit bestreichen. 3 weitere Minuten grillen, bis der Käse geschmolzen ist.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (32)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Kathrin75
    Besprochen von:
    0

    Die Crostini gabs gestern abend als Vorspeise zu einer Schüssel grünen Salat. Schnell, einfach, lecker!  -  16 Mrz 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen