Laap Gai (Thailändischer Geflügelsalat)

    (1)
    35 Min.

    Dieser Geflügelsalat mit Huhn ist das perfekte leichte Mittagessen an einem heißen Sommertag.Man kann ihn gut mitnehmen und er eignet sich daher hervorragend als Picknicksalat.

    Toi

    Wien, Österreich
    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 450 g Hühnerfleisch, als Hackfleisch oder klein gehackt
    • 5 mittelgroße Schalotten, in dünne Ringe geschnitten
    • 1 TL Salz
    • ½ TL Galangalpulver (Kha Pon)
    • 1-3 EL Fischsauce
    • 3-5 EL Limettensaft
    • 1-2 EL Zucker
    • 2 EL geröstetes Reispulver (Beschreibung Teil des Rezepts)
    • 2 EL Frühlingszwiebeln, in dünne Ringe geschnitten
    • 2 EL frischer Koriander, gehackt
    • 2 EL Minze, in kleine Stücke gerissen
    • 1 EL getrocknete Chiliflocken (optional)
    • Geröstetes Reispulver
    • 3 EL ungekochter Jasminreis

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:25Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. In einer hohen Pfanne das Hühnerfleisch mit Schalotten, Salz und Galangalpulver vermischen. Soviel Wasser dazugießen, dass das Fleisch gerade bedeckt ist.
    2. Auf mittelhoher Hitze das Fleisch durchdünsten lassen, dabei ab und zu umrühren. Flüssigkeit abgießen. Leicht abkühlen lassen.
    3. In einer Schüssel das Fleisch je nach Geschmack mit Fischsauce, Limettensaft und Zucker würzen. Der Fleischsalat soll gleichzeitig angenehm süß, sauer und salzig schmecken. Wenn erwünscht, jetzt auch die Chiliflocken beigeben.
    4. Kurz vor dem Servieren das Reispulver und die Kräuter untermischen.
    5. Den Salat auf Eisbergsalatblättern anrichten. Traditionell wird er mit einer großen Spalte rohem Weißkohl und Gurkenscheiben serviert.

    Zubereitung geröstetes Reispulver:

    In einer beschichteten Pfanne die Reiskörner auf mittelhoher Hitze so lange rösten, bis sie rundum goldbraun sind. Abkühlen lassen. In einem Mörser, elektrischen Kaffee-/Gewürzmühle oder in der Küchenmaschine grob pulverisieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    topfgucker
    Besprochen von:
    0

    Thailändischen Hühnersalat hab ich sonst nur im Restaurant gegessen, aber hab mich jetzt mal selber an einen getraut - wurde total lecker!!! Danke für das Rezept!  -  13 Jul 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen