Sächsischer Osterkuchen

    Sächsischer Osterkuchen

    1Speichern
    1Stunde25Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Mit Safran wird dieser saftige, aromatische Quarkkuchen schön ostergelb. Aber man muss der Versuchung wiederstehen, mehr als eine Messerspitze dranzutun. Ich spreche aus Erfahrung!

    anton Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • 200 g Mehl
    • 1 Ei + 5 Eigelb
    • Prise Salz
    • 75 g + 100 g Zucker
    • 125 g + 50 g Butter
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • 500 g Magerquark
    • 2 EL Anisschnaps (Arrak)
    • 1 Messerspitze Safran
    • 50 g geriebene Mandeln
    • 80 g Korinthen
    • abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone
    • 125 ml Schlagsahne

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:25Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde25Minuten 

    1. Mehl mit 1 Ei, Salz, 75 g Zucker, Vanillezucker und 125 g Butter (in Stückchen geschnitten) in der Küchenmaschine verarbeiten, bis sich ein fester Teigklumpen bildet. Teig in Frischhaltefolie einwickeln und 30 bis 40 Minuten in den Kühlschrank legen.
    2. In der Zwischenzeit den Quark in einem Sieb abtropfen lassen.
    3. 4 Eigelb mit 100 g Zucker, Anisschnaps und Safran 10 Minuten zu einer dickflüssigen Creme schlagen. Mandeln, Korinthen und Zitronenschale untermischen.
    4. 50 g Butter zerlassen und etwas abkühlen lassen. Mit der Sahne und dem Quark unter die Eimasse rühren.
    5. Den Backofen auf 175 Grad vorheizen.
    6. Teig aus dem Kühlschrank nehmen und zwischen zwei Lagen Wachspapier zu einem Kreis von 30 cm Durchmesser ausrollen. Eine 26 cm große Springform damit auskleiden und den Teig am Rand bis zur Hälfte hochziehen und andrücken.
    7. Füllung auf den Teig gießen und im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad 50 Minuten backen.
    8. 1 Eigelb mit 1 TL Wasser verrühren und vorsichtig auf dem Kuchen verstreichen. Kuchen nochmals 10 Min. backen. Aus dem Ofen nehmen und auf Kuchendraht in der Springform auskühlen lassen.
    9. Kuchen mit einem spitzen Messer vom Springformrand lösen. So frisch wie möglich servieren.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Ideen für den Osterbrunch

    In diesem Artikel finden Sie Ideen und Rezepte für den Osterbrunch.

    Eiweiß oder Eigelb verwerten

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie Ideen und Infos fürs Eiweiß verwerten oder Eigelb verwerten.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen