Mexikanische Frühstücks-Salsa

    Mexikanische Frühstücks-Salsa

    Rezept speichern
    15Minuten


    Von 4 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieses Rezept eignet sich prima für ein mexikanische inspiriertes Frühstück oder einen Brunch. Probieren Sie diese superleckere Salsa zu Bratkartoffeln und Eiern.

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 9 Scheiben Speck
    • 1/2 Zwiebel, gehackt
    • 1 frische Jalapeno-Chili oder andere grüne Chili, Samen entfernt und gehackt
    • 1 frische Tomate, fein gehackt
    • 100 g Tomatenpüree

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Speck in eine hohe Pfanne geben. Bei mittlerer Hitze gleichmäßig braun braten. Aus der Pfanne nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Das Bratfett bis auf eine kleine Menge abgießen und wegschütten.
    2. Zwiebeln, Tomate und Chili in die Pfanne geben und in 3 Minuten glasig sautieren. Den gebratenen Speck würfeln und in die Pfanne geben. Tomatenpüree einrühren. Unter Rühren alles erhitzen.

    Tipp:

    Wenn Sie keine frische Jalapeno zur Hand haben, nehmen Sie welche aus dem Glas oder eine frische grüne Chili.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen