Lammfilets auf Gemüsesalat

    Lammfilets auf Gemüsesalat

    1Speichern
    2Stunden10Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Am liebsten mache ich Salate, die richtig satt machen und gesund sind. Dieser hier ist das Resultat von einigem Herumexperimentieren, nachdem ich mal etwas in der Art von einem Buffet gegessen hatte. Ich will ja nicht angeben, aber meine Version findeich sogar noch leckerer ☺

    UlrikeB Saarland, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 4 große Karotten
    • 4 kleine Zucchini
    • 200 g grüne Bohnen
    • 2 & 6 EL Olivenöl
    • 400 g Lammfilets
    • Salz
    • 3 EL Rotweinessig
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • 2 EL gehackte Petersilie
    • 4 Frühlingszwiebeln

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:1Stunde55Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:2Stunden10Minuten 

    1. Karotten, Zucchini und grüne Bohnen in Streifen schneiden und einzeln hintereinander jeweils 1 Minute in sprudelndem Wasser kochen, dann in Eiswasser abschrecken und gut abtropfen lassen.
    2. 2 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Lammfilets gerade soeben durchbraten, dabei einmal wenden, Warm stellen.
    3. 6 EL Olivenöl mit Salz verrühren. Rotweinessig, Pfeffer und Petersilie dazugeben. Vinaigrette mit dem Gemüse mischen und Lammfilets darauf anrichten. Mit Frühlingszwiebeln bestreuen.

    Grüne Bohnen im eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie grüne Bohnen selbst anbauen.

    Ideen für den Osterbrunch

    In diesem Artikel finden Sie Ideen und Rezepte für den Osterbrunch.

    Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch

    In der Allrecipes Kochschule erfahren Sie alles Wichtige über die Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (1)

    Kalle
    Besprochen von:
    0

    Ich mag gern Salate mit Fleisch aber eine lange Zutatenliste törnt mich alles andere als an. Dieser hier war gut (fand auch meine Freundin) - 01 Aug 2009

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen